Verhinderungspflege

Sie pflegen einen Angehörigen zu Hause und brauchen mal eine Auszeit?

Der Anspruch auf Verhinderungspflege besteht, wenn die Pflegeperson durch Urlaub, Krankheit oder andere Einflüsse die Versorgung nicht ausführen kann. Es dient der Entlastung von pflegenden Angehörigen.

Schöner Leben erbringt alle Leistungen der Grundpflege, sowie Betreuungsleistungen. Wenn eine Pflegestufe vorhanden ist wird ein zusätzliches Budget von jährlich 1.612 € zur Verfügung gestellt, das Stunden- oder Tageweise abgerufen werden kann. Desweiteren können 50 % der Gelder, die für die Kurzzeitpflege zur Verfügung stehen, mitverwendet werden. Dieser Betrag verfällt, wenn es nicht bis zum Ende des Jahres beansprucht wird. Das Pflegegeld wird in dieser Zeit weiter gezahlt.

Die Abrechnung erfolgt direkt mit der zuständigen Pflegekasse.

Service

24 h Rufbereitschaft

auch an Wochenenden und Feiertagen